Paartherapie & Gruppentherapie

a) Von den Forderungen des Lebens nach Hingabe, Individuation, Dauer und Veränderung
b) Zwischen Dynamik und Stabilität und Gemeinschaftssinn und Individualität
Vortrag (a) und Workshop (b) im Rahmen der 6. Berliner Gestalttage im März 2002: Polaritäten Veranstalter: Gesellschaft zur Förderung der Berliner Gestalttage e. V.

Danceable Relationships
Workshop im Rahmen der 8. Europäischen Konferenz für Gestalttherapie in Prag, September 2004: Tradition and Renewal Veranstalter: EAGT - European Association for Gestalt Therapy.

Beziehungen, die man tanzen kann
Workshop im Rahmen der DVG-Jahrestagung in Berlin, Mai 2007: Gestalttherapie im Umgang mit den Dingen der Liebe. Sexualität und Liebe im therapeutischen und gesellschaftlichen Kontext Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.

Beziehung, die man tanzen kann: Einblicke in körperorientierte Paar-Selbsterfahrung mit dem Tango Argentino
Workshop im Rahmen des 3. Kongresses der DGK in Berlin, September 2007: Selbstregulation Körper - Gefühl - Denken Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie.

Interaktionsbezogene körper- und wahrnehmungsorientierte Fokussierung und die Arbeit mit und im Körper
Fortbildungsveranstaltung in den Klinken Wied. Zertifiziert durch die LandesPsychotherapeutenKammer Rheinland-Pfalz. Mai 2010.  

Sich Lösen - Sich Finden - Sich Lösen: Tango-Variationen des Tagungsthemas
Workshop im Rahmen des 5. Berliner Fortbildungsseminars für Katathym Imaginative Psychotherapie in Berlin, September 2010: Trennungen Veranstalter: DGKIP - Deutsche Gesellschaft für Katathym Imaginative Psychotherapie.

Changing identities in changing group-fields: Co-creation and other surprises in changing relationships
Workshop im Rahmen der 10. europäischen Konferenz für Gestalttherapie in Berlin, September 2010: Lost in Transformation - Changing Identities in a Changing World Veranstalter: EAGT - European Association for Gestalt Therapy.

Paar-Kontemplation: Heilsames Spiegeln, Worte und die Stille der Verbundenheit
Workshop im Rahmen der DVG-Jahrestagung in Berlin, Juni 2011: WahlVerwandtschaften - die Sehnsucht nach Verbundenheit - Gestalt und Familie im Wandel Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.

Tanz des Lebens
Workshop im Rahmen des 6. Berliner Fortbildungsseminars für Katathym Imaginative Psychotherapie in Berlin, September 2011: Lebendigkeit Veranstalter: DGKIP - Deutsche Gesellschaft für Katathym Imaginative Psychotherapie.

Pas de deux: Zur Inszenierung, Kinästhetik und Reflexion bewegungsorientierter Selbsterfahrung in der Dyade
Workshop im Rahmen des 4. Kongresses der DGK in Berlin, September 2011: Körper - Gruppe - Gesellschaft. Neue Entwicklungen in der Körperpsychotherapie Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie

Beziehungen, die man tanzen kann – zwischen Selbstbewusstsein und Selbstvergessenheit
Workshop im Rahmen des 7. Berliner Fortbildungsseminars für Katathym Imaginative Psychotherapie in Berlin, September 2012: In der Fremde zu Hause? Veranstalter: DGKIP - Deutsche Gesellschaft für Katathym Imaginative Psychotherapie.

Bewegungsorientierte Paartherapie – Beziehungen, die man tanzen kann. Zur Inszenierung, Kinästhetik und Reflexion bewegungsorientierter Selbsterfahrung in der Dyade
Übung im Rahmen der 20. Erfurter Psychotherapiewoche, September 2012: Bei Risiken und Nebenwirkungen ... Fehlerkultur(en) in Psychotherapie und Gesellschaft

Sinnlichkeit, Nähe und Bewegung: Intime Begegnung in den Basisbewegungen des Tango Argentino
Workshop im Rahmen der Fachtagung des IGW - Institut für Integrative Gestalttherapie Würzburg, November 2012: Hinter geschlossenen Türen. Sexualität in Beratung und Therapie

Sehen und Gesehen werden in beglückenden und in missglückenden Begegnungen
Workshop im Rahmen der DVG-Jahrestagung in Bonn, Mai 2013 : Anerkennung — Sehen und Gesehen werden

Tänze des Lebens: Achtsamkeit, Begegnung, Bewegung und das feierliche Innehalten
Workshops im Rahmen des ZIST Kongresses in Garmisch-Partenkirchen, Oktober 2013: Vierzig Jahre ZIST. Mitten im Leben Veranstalter: Zentrum für Individual- und Sozialtherapie, Penzberg

Bewegte Begegnung: Ich, Du, Wir und darüber hinaus
Workshop im Rahmen des Kongresses WIR: Bewusstsein - Kommunikation - Kultur, Juni 2014. Veranstalter: Akademie Heiligenfeld, Bad Kissingen

Sinnlichkeit, Nähe und Bewegung: Intime Begegnungen in den Basisbewegungen des Tango argentino
Workshop im Rahmen der Jahrestagung der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen in Suhl, April 2015: Let's talk about Sex Veranstalter: Bundesverbadn Katholischer Ehe-, Familien- und Lebensberater e. V.

Nähe, Sinnlichkeit, Bewegung und Stille
Workshop im Rahmen des 4. Kongresses der DGK in Berlin, September 2015: Lebenszyklen - Körperrythmen: Entwicklung, Sexualität, Reife Veranstalter: Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie

Lebensqualität Hier und Jetzt: Präsenz, Umarmung und Bewegung
Workshop im Rahmen der DVG-Jahrestagung in Pforzheim, Mai 2016: Gesundheit und Lebensqualität in Zeiten des Wandels Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie e.V.

Das Selbst als Tor und Brücke in den Basisbewegungen des Tango Argentino
Workshop im Rahmen des 37. Kongresses der DGTA in Hamburg, Mai 2016: Tore und Brücken zur Welt — Willkommen in bewegten Zeiten Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse

Rituale für zwei — Eine Einführung in die Paar-Kontemplation
Workshop im Rahmen des Kongresses Spiritualität im Leben, Juni 2016. Veranstalter: Akademie Heiligenfeld, Bad Kissingen

Danceable Relationships — An introductory evening
Workshop bei der Hungarian Gestalt Association, Juni 2016. Veranstalter: MAG, Budapest

Tanz der Liebe — Die Tango-Erfahrung
Workshop im Rahmen des Kongresses Liebe, Mai 2017. Veranstalter: Akademie Heiligenfeld, Bad Kissingen

Nähe, Sinnlichkeit, Bewegung und Stille
Workshop im Rahmen der D-A-CH-Jahrestagung in Basel, Mai 2017: Kernkompetenzen in der vielfältigen Praxis der Gestalttherapie Veranstalter: Der deutsche, österreichische und schweizerische Dachverband für Gestalttherapie

Die Tango-Erfahrung
Workshop im Rahmen des Kongresses Emotionsfokussierung und Erlebnisorientierung in der Humanistischen Psychotherapie, September 2017. Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Humanistische Psychotherapie, Berlin

Die bindende Kraft des Gewahrseins in den Basisbewegungen des Tango Argentino und in der Paar-Kontemplation
Workshop im Rahmen der Jahrestagung der Katholischen Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen in Suhl, April 2018: Magnetfeld Bindung Veranstalter: Bundesverbadn Katholischer Ehe-, Familien- und Lebensberater e. V.

Go To Top

feuerbach.biz verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Cookie Info

Einverstanden!