Paartherapie & Gruppentherapie

Tango-Unterricht und Tango-Selbsterfahrung

3Ebenen360

 

In der Selbsterfahrung wird der Zusammenhang zwischen Haltung, Stellung und Bewegung (im körperlichen Sinn) mit Haltung, Einstellung und Bewegtheit (im psychologischen Sinn) dem Erleben nähergebracht. (Helmut Stolze).

 

Im Tango als Tanz treffen und überlagern sich individuelle und paartnerschaftliche Bewegungs- und Begegnungslust, individuelle Technik, Können und Übung und die erotisch-spirituellen Qualitäten der Intimität, Synchronizität und des Flow. Alle drei Bereiche gedeihen durch Praxis und Reflexion.

Ich biete – unabhängig vom tänzerischen Können – Arbeitseinheiten an, in denen – je nach Interesse und Verabredung – die unterschiedlichen Kompetenzen, Ressourcen und Potenziale des Tango praktiziert werden.

 

 

Go To Top

feuerbach.biz verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Cookie Info

Einverstanden!