Paartherapie & Gruppentherapie

kontemplation

This being human is a guesthouse.
Every morning a new arrival.
A joy, a depression, a meanness,
some momentary awareness comes
as an unexpected visitor.

Welcome and entertain them all!
Even if they're a crowd of sorrows,
who violently sweep your house
empty of its furniture.
Still, treat each guest honorably.
He may be clearing you out
for some new delight.


The dark thought, the shame, the malice,
meet them at the door laughing,
and invite them in.

Be grateful for whoever comes,
because each has been sent as a guide from beyond.
(Rumi)

 

In der Gestalttherapie geht es um Ganzheit und Reifung. Und besonders darum, eine kongruente Persönlichkeit zu sein: Teile des Selbst, das Erleben von Moment zu Moment, die Beziehung von Person zu Person und die Folgerichtigkeit der Lebensgeschichte werden — mosaikartig — zusammengesetzt und wirken belebend, verbindend und heilend.

Med.silhouette110In der Kontemplation geht es ebenfalls um Ganzheit. Um eine, die alles einschließt und neben dem, was wir wissen und benennen können, durchlässig für das Namenlose (das Allumfassende, das Sein, das Nicht-Bedingte) ist. Die individuelle und gemeinsame Konzeptualisierung der Erfahrung in der Schwebe lassen und in die grenzenlose Aufmerksamkeit lauschen lässt die Persönlichkeit gelegentlich frei sein von dem, was sie über sich weiß. Auch das, was man sein will oder glaubt, sein zu müssen, verblasst.

Jede Sitzung beginnt im Schweigen. Die personlichen Anliegen werden gestalttherapeutisch, systemisch und mit den Mitteln der Kontemplation untersucht und bearbeitet.

Die Sitzungen finden dienstags um 17:40 Uhr statt.

Go To Top

feuerbach.biz verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Cookie Info

Einverstanden!