Paartherapie & Gruppentherapie

Newsletter Frühling 20

header01 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Leserin, lieber Leser,

Sie finden hier meinen jeweils letzten Newsletter; ich schreibe jährlich einen, gelegentlich zwei davon. Fast alle Abonennten kenne ich persönlich. Dem versuche ich in der Gestaltung gerecht zu werden. - Viel Vergnüngen beim Lesen!
Falls Sie den Newsletter zugestellt haben möchten, nutzen sie bitte dasAnmeldeformular.

-----------------------

Mai 2020

Dieser Newsletter steht — wie könnte es anders sein — ganz im Zeichen der Corona-Krise. Ich hoffe, Sie lesen ihn bei guter Gesundheit. Ich selbst warte und hoffe auf einen Antikörpertest, ein positives Ergebnis und die damit verbundene innere Leichtigkeit und äußere Freiheit. Meine Workshop-Arbeit hängt sehr von den zukünftigen Regelungen der Kontaktgestaltung ab. Ich hoffe, dass ab August alle Workshops wieder zuverlässig stattfinden und davor auch einige durchführbar sind.

„Plötzlich sind alle Virologen“ sagte vor Kurzem ein Klient zu mir. Ein anderer meinte: "Plötzlich sind alle Angsthasen, die so tun als wären sie besonders integer". Wolfgang Schäubles Statement — aus dem Interview, das er am 26. 4. dem Berliner Tagesspiegel gab — stellt eine der Grundlagen des bisherigen Krisenmanagements in Frage: "Aber wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig." Aus einer religiös-philosophischen Perspektive schaut Eckhardt Tolle auf die Lage: https://www.jetztodernie.online/aktuelle-lage/

Wie so viele bin auch ich online affin geworden. Das Ergebnis ist mein Angebot zur Online-Beratung. Hier eine >Video-Einladung

 

Täglich Online meditieren 

Med.silhouette110Frühmorgens 20 Minuten still sitzen: Ein für Anfänger und für Geübte gleichermaßen beruhigender wie vitalisierenden Einstieg in den Tag. Gelegentlich rege ich das Sitzen mit einem Zitat oder einem Hinweis aus der Non-dualen-Meditation an. Hier findesn Sie  >die Details.

 

Ausfälle und Neu-Terminierungen

Die Initiative für einen eintägigen, selbst organisierten Workshop am 26. April in Münster wurde zunächst vielversprechend aufgegriffen und fiel dann Corona zum Opfer. Einen zweiten Versuch wird es am 14. November geben. Die Anmeldung hierfür ist bei  >Kalender/Seminare bereits möglich.

 

Weg429161

 

 

 

 

 

Leider fiel in der ersten Mai-Woche die Auszeit für Paare in der Toskana aus. Ich freue mich schon jetzt auf die Woche vom 1. — 7. Mai in der außergewöhnlichen Atmosphäre des Il Convento im nächsten Jahr.  >Zur Auszeit 2021

Partnerschaft als Tanz

München Der für Mai geplante Workshop fiel ebenfalls aus. Ich gehe davon aus, dass die 1 ½ Tage am 7. und 8. November, an denen ich gemeinsam mit Barbara Schmidt arbeite, stattfinden.

>Menü und Anmeldung für M und HH

Hamburg Der Tag am 6. Juni findet statt. Wir sind in einem 80 qm großen Raum und können Abstände einhalten. Die Hamburger Gruppe hat einen festen Kern von zwei Paaren und einen weichen von drei Paaren. Es können jeweils bis zu sechs Paare teilnehmen. In dieser Gruppe liegt der Fokus auf der Paardynamik — auch unabhängig vom Tango. Die Anmeldung für Hamburg gilt für die beiden Tage am 6. Juni und am 19. September. 

 

Meditationen für Zwei –
Praxisabende zur Paar-Kontemplation


P K170Die Paar-Kontemplation ist ein kurzes, beziehungsstiftendes und heilsames Begegnungsritual. Die Praxisabende finden monatlich statt. Die neue Gruppe traf sich bisher zwei Mal. Ein weiteres Paar kann noch dazu kommen. Hier finden Sie  >die Details.

 

3EbenenB150jpgDie Tango-Erfahrung

bieten Gisela Bast und ich am 4. und 5. Juli zum dritten Mal in Berlin an. Wir sind guter Dinge, dass der Workshop stattfinden kann. Die Details finden Sie über den Link im  >Kalender.

 

 

 

ZIST und Venedig

3xZIST

 

 

 

 

 

Bayern, Venedig und das Veneto wurde vom Corona-Virus schwer getroffen. Ich hoffe sehr, dass im Sommer die Workshop-Arbeit wieder möglich ist und ich mit den Paaren vom  >31. 7. – 2. 8. im wunderschönen ZIST und vom 17. — 20. August  >in Venedig auf dem Campo San Trovaso in Dorsoduro die Arbeitseinheiten genießen kann. Es gibt noch freie Plätze. 2021 findet "Die zweite Hochzeitsreise — Venedig und Tango" vom 16. — 19. 8. statt.

CanaleGrandeAbendstimmung460

 

Erfurter Psychotherapie-Woche — EPW

Vom 12. — 16. September ist die diesjährige EPW zum Thema „Verbinden und/oder Trennen — Umgang mit Abgrenzung in Psychotherapie und Gesellschaft“ geplant. Ich biete den zehn-stündigen Kurs "Grenze und Resonanz" an.  >Zur EPW

Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Vielleicht meditieren wir eines Morgens mal zusammen. Ich wünsche Ihnen Gesundheit oder Immunisierung durch einen atypischen milden Covid-19-Verlauf.

Mit herzlichen Grüßen aus Berlin

unterschrift01

 

 

Die Meditationsgrafik zeichnete Haucke Sturm, das Aquarell zur Paar-Kontemplation Christine Bülow. Das Foto vom Canale Grande stammt von Birgit Hoeft.

Go To Top

feuerbach.biz verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Cookie Info

Einverstanden!