home intro2016

Das ganze Leben ist ein Prozess des Miteinander-In-Beziehung-Stehens.
Erhöhe die Qualität dieses Prozesses und der Rest wird sich selbst ergeben.
Moshe Feldenkrais

Home

Paartherapie & Gruppentherapie

Paartherapie bedeutet u. a. an den Beeinträchtigungen einer ausreichend guten Beziehung zu lernen.   mehr

Gruppen „In der Gruppe gibt es fast ausnahmslos bei irgend jemandem Unterstützung für jegliches Verhalten."   mehr

Beziehung, die man tanzen kann ist bewegen, empfinden und mitteilen. Es integriert Tango, achtsame Dialoge, und stilles Spüren.   mehr

Coaching, Supervision &  Organisationsentwicklung

Coaching bietet durch Abstand von Arbeitsroutinen und dem unbelasteten Blick des Coachs vertieftes Verstehen und wirksames Handeln.   mehr

Supervision untersucht das Rollenselbstverständnis und das Übertragungsgeschehen in Arbeitsbeziehungen.   mehr

Organisationsentwicklung ist die Strategie und die Kunst des erfolgreichen Zusammenwirkens in Projekten und Geschäftsprozessen.   mehr

Neues:

  • Partnerschaft als Tanz

    Die Tanz-Metapher verweist auf das Auf-und-Ab, das Hin-und-Her, die missglückenden und die beglückenden gemeinsamen Schritte. Die Metapher legt auch nahe, dass es weitergeht. Partnerschaft als Tanz (PaT)ist eine entschleunigende Vertiefung partnerschaftlicher Verbundenheit und Intimität als auch des tänzerischen Vergnügens. Mit den Mitteln des Tango argentino, der Gestalttherapie, der Körperarbeit und der Kontemplation wird humorvoll und ernsthaft das Da-, Mit- und Beieinandersein untersucht und gestaltet. PaT sindeintägige Beziehung,-die-man-tanzen-kann-Workshops,

    Weiterlesen...

  • Dankbarkeit, Gelassenheit und Fülle

    Viele Menschen werden nicht weise aber du wirst nicht weise, außer du alterst. — Erik Erikson Sich reif fühlen ist über weite Strecken des Lebens ein Wunsch. Er kontrastiert die Herausforderungen des Unausgereiften mit dem Vorgeschmack ihrer Reife. Altern ist in diesem Prozess ein Katalysator. Vieles vollendet seinen Reifeprozess. Das erleben wir mit Erleichterung — und hier und da auch mit einem wehmütigen Blick auf die Qualitäten und Freuden des Unausgereiften. Dankbarkeit, Sinnesfülle und Gelassenheit grüßen auch in früheren Lebensabschnitten und in Momenten großer Verbundenheit und Liebe. Als wären sie ein Trost für den Verlust der Dinge der Jugend, drängen sie in die letzten Lebensjahrzehnte.

    Weiterlesen...

Kommende Veranstaltungen:

Grundkurs für gestaltorientierte Arbeitsweisen

 https://www.higw.de/fachbereich/gestalttherapie-ausbildung/
2. - 4. März


alle weiteren Veranstaltungen finden Sie im Kalender!

Go To Top