Paartherapie & Gruppentherapie

P K170

Gestalttherapie, Coaching, Supervision, Lehrtherapie, Tango

Ziele der Gestalttherapie sind a) die Wiedergewinnung einer ausreichend guten Selbstregulierung und b) die Gestaltung erfüllender Kontakte mit anderen und mit eigenen im Schatten liegenden Aspekten des Selbst. In der Gestalttherapie geht es um Ganzheit, um Wachstum und darum, so gut es geht, eine kongruente Persönlichkeit zu sein: Teile des Selbst, das Erleben von Moment zu Moment, die Beziehung von Person zu Person und die Folgerichtigkeit der Lebensgeschichte werden - mosaikartig - zusammengesetzt und wirken belebend, verbindend und heilend.

In der systemisch-phänomenologischen Arbeit geht es darum, den Platz guter Wirksamkeit in Familie, Partnererschaft und anderen Systemen zu finden und im Einklang zu wirken und zu leben.

In meinerVita finden Sie Beschreibungen meiner Methoden.

Meine Angebote:

  1. Die Kurztherapie (etwa 12 Sitzungen) und die Langzeittherapie
  2. Beratung und Coaching für nicht- und quasi-therapeutische Themen. Für das Coaching sind Themen geeignet, die in etwa fünf Sitzungen ausreichend gut zu bearbeiten sind.
  3. Online-Beratung
  4. Gestalt-Lehrtherapie
  5. Supervision für Gestalttherapeuten in Ausbildung und für Kollegen und
  6. Einzel- und Paar-Unterricht zurTango-Erfahrung
Go To Top

feuerbach.biz verwendet Cookies.

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Cookie Info

Einverstanden!